PhoneRufen Sie PT Physiotherapie und Training an. 02732/56262

Kurse & Gruppenangebote

Je frü­her im Le­bens­ver­lauf Prä­ven­ti­ons­maß­nah­men um­ge­setzt und un­ter­stützt wer­den, des­to eher kön­nen Ri­si­ko­fak­to­ren un­se­rer Pa­ti­ent*in­nen be­ein­flusst und die Ge­fahr vie­ler chro­ni­scher Er­kran­kun­gen deut­lich ge­senkt wer­den. Wir von Aktiva PhysioFit bie­ten da­her ne­ben der Phy­sio­the­ra­pie auch prä­ven­ti­ve Grup­pen­an­ge­bo­te an.

Pilates

Pilates ist ein wesentlicher Bestandteil unseres ganzheitlichen Therapieansatzes. Es gehört zu den effektivsten aktiven Therapiemaßnahmen. In unserer Praxis bieten wir Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Dabei unterscheiden wir in drei Trainingsformen.

Im Rahmen unseres Angebotes Pilates Studio trainieren Sie in einer Kleingruppe an verschiedenen Pilates-Großgeräten, wohingegen beim Pilates Allegro an einem speziell entwickeltem Gerät mit Hilfe von Seilzügen und einer beweglichen Sitz- und Liegefläche trainiert wird. Die Bewegungen werden so isoliert bzw. präzise ausgeführt und somit wird die Intensität des Trainings gesteigert.

Zu guter Letzt bieten wir Ihnen auch ein exklusives Pilates Personal-Training an, abgestimmt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse. Lernen Sie Pilates bewusst in Ihren Alltag zu integrieren und gehen Sie nach jedem Training gestärkt, aufgerichtet und mit einem guten Gefühl nach Hause. Probieren Sie es aus! Eine Förderung durch die Krankenkasse ist möglich!

Rückenschule / RückenFit

Mit unseren Kursen Wirbelsäulengymnastik und RückenFit trainierst du mit Hilfe von eigener Körperschwerkraft und evtl. Kleingeräten aktiv deine Rückenmuskulatur und die Muskelbereiche rund um deine Wirbelsäule. Diese Muskelpartien sind für eine stabile und aufrechte Körperhaltung sowie die aktive Bekämpfung von Rückenschmerzen essentiell. Ebenso werden verkürzte Bereiche gedehnt, damit eine gute Aufrichtung erst möglich ist.

Faszientraining

Bindegewebe kann verkleben und verhärten. Wissenschaftler der Uniklinik Ulm haben herausgefunden, dass Faszien auch verkleben oder verhärten können. Die Folgen sind Schmerzen und Unbeweglichkeit. Besonders schmerzhaft ist es, wenn sich Faszien so sehr versteifen und verdicken, dass sie Nerven einengen. Das wollen wir mit Faszientraining verhindern. Faszien können trainiert werden.

Functional Training Indoor / Outdoor

Functional Training klingt irgendwie nach neuer Trendsportart, ist aber eigentlich uralt: ganzheitliches Functional Training bedeutet, bestimmte Funktionen zu kräftigen. Funktionelle Bewegungsformen integrieren immer mehrere Muskeln und Muskelgruppen gleichzeitig. Bewegungen, die nur einen einzigen Muskel isoliert beanspruchen, sind als unfunktionell zu bezeichnen. Betrachtet man die Bewegungen des Menschen im (Sport-)Alltag, so fällt auf, dass so gut wie keine Bewegung auf nur ein Gelenk beschränkt ist. Somit wäre es vor dem Hintergrund des funktionellen Trainings unzweckmäßig nur eine bestimmte Muskelgruppe gezielt anzusprechen, wenn doch eine ganze Muskelkette aus einer Vielzahl von Muskeln involviert ist. Die Ursprünge des funktionellen Trainings sind in der Rehabilitation von Verletzungen und Erkrankungen zu suchen. Man versucht die Aktivitäten des täglichen Lebens wiederherzustellen.

CardioFit

Cardio- Training ist ein effektives Herz-Kreislauf Training. Je höher die Intensität der Belastung, desto mehr Energie verbraucht der Körper, das bedeutet umso mehr Fett verbrennen Sie. Wir kombinieren dieses Training mit einem schönen Kraft-Workout und entspannen am Ende mit Dehnübungen.

Mallia-Zirkel

Der moderne Mallia-Zirkel schafft neue Herausforderungen für das Kraft- und Zirkeltraining. Er ermöglicht wechselseitiges Agonisten- und Antagonistentraing (Doppelkonzentrisches Training), bei dem man in kürzester Zeit effektives Training absolviert. Es wird mit nur wenigen Geräten ein kompletter Gerätepark ersetzt. Mallia steh hierbei für Training mit Spaß und geringem Zeitaufwand. Es ist ein bequemes gesundheits- und ganzkörperorientieres Zirkeltraining.

Das benutzfreundliche Chipkartensystem erleichtert den Einstieg in das Personal Training. Nach ausgiebiger Trainerberatung werden Ihre Trainingswiderstände auf einer Chipkarte gespeichert. Diese stellt das Gerät bei jedem Training automatisch für Sie ein. Das Prinzip des Ampelsystems erlaubt ein gesundheitsorientieres und zielgerichtetes Training in kürzester Zeit.